Maurer/in

Maurer/innen stellen Mauerwerk aus einzelnen Steinen her bzw. bauen Fertigteile ein und montieren diese. Teilweise führen sie auch Betonarbeiten durch. Maurer/innen finden Beschäftigung bei Hochbauunternehmen, Betonbaufirmen, in Sanierungs- und Modernisierungsunternehmen und im Fertighausbau.(Quelle:berufenet.arbeitsagentur.de)

  • Beachtung von Grundsätzen und Maßnahmen der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes bei der Arbeit zur Vermeidung von Unfällen und Gesundheitsschäden sowie zur Vorbeugung von Berufskrankheiten
  • Anwenden der Grundsätze des ökologischen Bauens, insbesondere in Bezug auf Umweltschutz und rationelle Energieverwendung
  • Entwickelung Verantwortungsbewusstsein für einen wirtschaftlich und ökologisch verträglichen Materialeinsatz
  • Entwickelung Handlungs- und Entscheidungskompetenz in persönlichen und beruflichen Situationen, Annehmen von Spannungen und Konflikten persönlicher und beruflicher Art sowie Mitwirkung an ihrem Ausgleich
  • Einsetzen neuer Technologien und Arbeitsmittel bei der Planung von Arbeitsabläufen sowie bei der Bewertung der Arbeitsergebnissen
  • Achtung auf Sauberkeit und Ordnung am Arbeitsplatz und Beseitigung von Abfälle entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen sowie der ökologischen Notwendigkeit der Verwertung
  • Berücksichtigung qualitätssichernde Maßnahmen bei der Planung

Die Ausbildungsberufe sind nach der Berufsgrundbildungsjahr-Anrechnungsverordnung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung dem Berufsfeld Bautechnik zugeordnet. Die Berufsschule und die Ausbildungsbetriebe erfüllen in der dualen Berufsausbildung einen gemeinsamen Bildungsauftrag. Die Berufsschule ist dabei ein eigenständiger Lernort. Sie arbeitet als gleichberechtigter Partner mit den anderen an der Berufsausbildung Beteiligten zusammen. Sie hat die Aufgabe, den Schülerinnen und Schülern berufliche und allgemeine Lerninhalte unter besonderer Berücksichtigung der Anforderungen der Berufsausbildung zu vermitteln.

1. Ausbildungsjahr 669,00 € brutto

2. Ausbildungsjahr 1028,00 € brutto

3. Ausbildungsjahr 1299,00 € brutto

Anspruch auf 30 Urlaubstage, Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld sowie Vermögenswirksame Leistungen

Lutz Klockgeter
Tel.: 04551 9631-41
lutz.klockgeter@bbz-se.de