­

Verbraucherschutz – und die Frage: Wie soll das Einkommen nur ausreichen?

Wie schnell das Einkommen eines Monats verbraucht ist und wie schnell man in die Schuldenfalle geraten kann, konnten die Auszubildenden der Unterstufen aus dem Einzelhandel, dem Großhandel und der Industrie in einem Spiel „hautnah“ erfahren. Sie sollten sich in die Situation versetzen, dass sie eine eigene Wohnung haben und zur Finanzierung des Lebens ein vorgegebenes [...]

31.03.2019|

Soziale Ader? Erzieher*in werden!

Du arbeitest gern mit Menschen, übernimmst Verantwortung, hast Einfühlungsvermögen, bist konfliktfähig, kommunikativ und hast Geduld? Dann bist du hier richtig!

26.03.2019|

„Ist das Fußballtrikot echt oder ein Plagiat?“ – Besuch des Zollamtes Lübeck

Handelt es sich bei dem grünen Kraut um Tee oder Drogen? Was ist das Geheimnis der Opiumpfeife? Mitarbeiter des Zollamtes Lübeck hatten bei Ihrem Besuch am 19. März 2019 am BBZ Bad Segeberg einige Exponate aus ihrem Archiv mitgebracht. Mit diesen anschaulichen Waren haben die Auszubildenden des zweiten Ausbildungsjahres aus den Berufen Groß- und Außenhandel [...]

26.03.2019|

Freikarten für Karl May

haben wir nicht, aber noch freie Plätze im Beruflichen Gymnasium, der Berufsfachschule und der Fachoberschule. ...Formulare runterladen und los geht's...

14.03.2019|

Abschlussprojekt der Kaufmännischen Assistenten/innen

Wir, die Kaufmännischen Assistenten/innen 2017 mit dem Schwerpunkt Informationsverarbeitung, haben in dem Zeitraum vom 21.01. bis zum 15.02.19 in Kooperation mit der MEBO Sicherheit GmbH unser Abschlussprojekt durchgeführt. Unser Auftrag bestand aus zwei Teilen. Zum einen sollten wir zur Verbesserung des Intranets beitragen und mögliche Probleme oder Hindernisse bei der Nutzung herausfiltern. Die zweite Aufgabe [...]

01.03.2019|